Service

Service

Willkommen auf der Irlandseite für die Reisemedien.
 
Wir begrüßen Sie herzlich in unserem Media Room für Reisejournalisten und die Medien der Tourismusbranche.
Die Pressearbeit der Irland Information konzentriert sich vor allem auf vier Kernaktivitäten: die Organisation von Pressereisen, die Veranstaltung von Presseabenden, die Aktualisierung des Media Room und die Bereitstellung von Informationen und Basismaterial in Form von Fotos und Videos, Texten und Broschüren.

Pressereisen

Die Presseabteilung der Irland Information organisiert gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen in Irland jährlich zwischen 100 und 120 individuelle Pressereisen sowie begleitete Gruppenreisen für Print- und Online-Medien, Fernseh- und Radiosender, freie Journalisten und Fotografen. Sollte in diesem Jahr Irland auf Ihrem Themenplan stehen, so können Sie sich gerne jederzeit mit uns in Verbindung setzen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite unter Pressereisen. Wenn das Thema und der touristische Aspekt Ihrer Reise unseren Vorstellungen und Zielgruppen entspricht, werden wir Sie im Rahmen unserer Möglichkeiten gerne unterstützen, bei der Organisation behilflich sein und Kontakte vor Ort herstellen. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie einen festen Auftrag erhalten haben. Gerne schicken wir Ihnen auf Anfrage ein Anmeldeformular zu.

Das touristische und kulturelle Angebot der grünen Insel ist vielfältig und spannend. Wir unterstützen gerne alle Reportagen, die eine Urlaubsreise zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lassen, das auch abseits der bekannten Routen verlaufen kann und sich mit den Menschen und ihren Geschichten befasst. Das Freizeitangebot der grünen Insel ist facettenreich und viele Aktivitäten kann man wegen des milden Klimas fast das ganze Jahr hindurch betreiben. Inspirationen finden Sie auch hier auf dieser Seite unter Themenvorschläge.


Presseveranstaltungen

Außerdem veranstalten wir (meist zwischen Januar und März) Presseabende im Rahmen der großen Publikumsmessen, inzwischen sind sie schon legendär, diese "Irish Nights". Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es dazu einer persönlichen Einladung bedarf.

 
Fotos, Videos und sendefähiges Filmmaterial

Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch Fotomaterial und Videos in digitaler Form. Wir verfügen über ein eigenes Archiv und schicken Ihnen gerne den Log-in und Tipps zur Handhabung.

 
Pressemitteilungen und Themenvorschläge aus und über Irland

Neues aus und über die Insel Irland erfahren Sie hier im Media Room unter Pressemitteilungen und Themenvorschläge, die wir auch einmal im Monate in Form eines elektronischen Newsletter verschicken. Gerne können Sie ihn abonnieren.


Das Irland-Presseteam

Hier stellen wir Ihnen nun die Ansprechpartner vor, die für Pressearbeit zuständig sind.
Judith v. Rauchhaupt kam 1981 zum Irland-Team und hatte seitdem verschiedene Positionen inne (Assistentin im Bereich Marketing, Direktion und Presse). 1997 übernahm sie die Leitung der Abteilung Press & Publicity.
Press & Publicity Manager Germany
 
Oliver Treptwo, Repräsentant der Presseabteilung der Irland Information, gehört seit 2017 zum Presseteam. Er erwarb sein Diplom für Sport und Journalismus an der Deutschen Sporthochschule Köln und arbeitete nach seinem Volontariat neun Jahre als fester Redakteur. In den vergangenen Jahren war er als freier Journalist für verschiedene Tageszeitungen, Radio- und Fernsehsender tätig. Er verfügt über ein breites Erfahrungsspektrum mit unterschiedlichsten Publikationen und ist sowohl mit traditionellen als auch neuen Medien bestens vertraut.
Press & Publicity Representative Germany
 
Ciara Schmidt unterstützt das Presseteam seit 2016. Sie wird allerdings im September 2017 in die Marketing-Abteilung wechseln.
 
Wir beantworten gerne Ihre Fragen zur Insel Irland und sollten wir einmal etwas nicht wissen, dann finden wir es für Sie heraus - umgehend!
 
Irland Information Tourism Ireland
Presseabteilung
Gutleutstr. 32, 60329 Frankfurt am Main
Tel: +49(0)69-9231 8517
presse@tourismireland.com
www.irland-presse.de
 

Tourism Ireland – die Marketing-Organisation der Insel Irland

Die Insel Insel ist seit Januar 2002 weltweit durch eine touristische Vertretung repräsentiert: Tourism Ireland. Zuvor hatten die Republik Irland und Nordirland weltweit eigene Fremdenverkehrszentralen. Als Konsequenz aus dem Belfaster Friedensabkommen im Jahr 1998 wurde die Zusammenführung der beiden Zentralen in eine neue Marketing-Organisation beschlossen. Tourism Ireland, so der internationale Name (in Deutschland wird "Irland Information" vorangestellt), ist die Organisation mit einem integrierten Marketing-Konzept für die gesamte Insel.